Tanja Moser wechselt von Klambt zu Bauer

Bauer baut die Chefetage von Das Neue um: Tanja Moser, bisher Chefreporterin bei der Mediengruppe Klambt, wird am 1. September zur stellvertretenden Chefredakteurin bei dem Magazin. Auch Dittmar Jurko steigt auf: Er wird vom stellvertretenden Chefredakteur zum Stellvertreter des Chefredakteurs und übernimmt somit die Verantwortung, wenn Jörg Mandt nicht verfügbar ist.

Anzeige

Die 33-jährige Moser war nach Entwicklungstätigkeiten für unterschiedliche Magazine bereits in der Bauer Media Group und bei Axel Springer in verschiedenen Positionen rund um Promi- und Eventberichterstattung tätig. Im Anschluss wechselte sie zur Mediengruppe Klambt, wo sie unter anderem für IN und OK! arbeitete und zuletzt  als Chefreporterin beschäftigt war.
Der 36-jährige Dittmar Jurko volontierte an der Axel Springer Journalistenschule und war in der Unterhaltungsredaktion und anschließend in der Nachrichtenredaktion von Bild tätig. 2006 wechselte er als Ressortleiter Aktuelles von Neue Post in die Bauer Media Group. Ab Juni 2009 verstärkte er die Redaktion von Das Neue als stellvertretender Chefredakteur.
„Tanja Moser wird unseren Premium Yellow Das Neue als erfahrene Blattmacherin und qualifizierte Autorin bereichern“, sagte Jörg Mandt, Chefredakteur von Das Neue. „Mit Dittmar Jurko können wir einen langjährigen und versierten Mitarbeiter aus dem eigenen Hause weiter fördern.“ Das Neue habe in diesem Jahr als einziger Titel der wöchentlichen Yellow-Zeitschriften in der verkauften Auflage deutlich zugelegt. „Dieser Trend wird in der zweiten Jahreshälfte noch weiter ausgebaut. Neben zahlreichen inhaltlichen Weiterentwicklungen gehören hier auch personelle Verstärkungen zum Plan.“

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige