ZDFneo macht Zuschauer zur Redaktion

Abstimmung via Internet: ZDFneo zeigt ab kommendem Samstag im Rahmen des Programms "TVLab – Schau doch, was du willst!" zehn Pilotsendungen verschiedener Genres. Dabei wählen die Zuschauer über das Internet ihren Favoriten, der dann in der nächsten Saison auf Sendung geht. Im kommenden Jahr wird das "TVLab" auch über das ZDF-Programm entscheiden.

Anzeige

Die ZDFneo-Zuschauer haben die Qual der Wahl: Eine Krimi-Serie, eine Dating-Show, drei Comedy-Sendungen und fünf verschiedene Magazin-Formate stehen bei dem Wettbewerb zur Auswahl. Zwischen dem 27. August und 3. September 2011 werden diese ab 22.30 Uhr ausgestrahlt.
Um an der Aktion teilnehmen und abstimmen zu können, müssen sich die Zuschauer auf der Webseite der Sendung registrieren. Das Gewinnerformat geht in der kommenden Saison in Serie. Moderiert wird das "TVLab" von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf. Durch ihre MTV-Sendung "MTV Home" wurde das Duo einer großen Öffentlichkeit bekannt. Inzwischen sind Winterscheidt und Heufer-Umlauf bei ProSieben zu sehen, dort ging vor wenigen Tagen die erste Staffel ihrer Show "17 Meter" zu Ende. Ab September gehen die beiden zudem mit einer eigenen Primetime-Show bei ZDFneo auf Sendung.
ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut kündigte am Montag außerdem an, dass das "TVLab" 2012 auch im ZDF zu sehen sein wird. "Speziell für den Sendeplatz um 19.25 Uhr wollen wir Piloten anbieten, zwischen denen der Zuschauer entscheiden kann", erklärte Bellut.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige