RTL II launcht neue Mediathek

RTL II räumt auf: Der Privatsender aus Grünwald hat seine Mediathek komplett überarbeitet und sie am Dienstag online gestellt. Derzeit können Zuschauer dort Formate wie "X-Diaries", "Die Wollnys" und "Die Mädchen Gang" sehen. Aber auch alte Sendungen wie "Der Führerschein-Test" und die Rekord-Show "Guinness World Records" sind in der Mediathek zu finden.

Anzeige

Ab sofort können Zuschauer, die eine bestimmte RTL II-Sendung verpasst haben, unter rtl2.de/video sich das gewünschte Format erneut ansehen. Zum Start der Mediathek bietet RTL II mehr als 40 Formate zum nachträglichen Anschauen an.
"Wir werden unser Videoangebot weiter ausbauen und mit neuen Formaten und webexklusiven Premium-Inhalten erweitern. Für den Werbemarkt bietet die RTL2.de-Mediathek bereits jetzt ein hervorragendes und wertiges Umfeld für erfolgreiche Bewegtbild-Kampagnen", sagte Markus Piesch, Leiter des Online-Bereichs.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige