Anzeige

Berliner Morgenpost: Sonderbeilage zum Mauerbau

Zum 50. Jahrestag des Baus der Berliner Mauer am 13. August 1961 hat sich die Berliner Morgenpost was Besonderes einfallen lassen. Die Samstagsausgabe enthält eine zwölfseitige Sonderbeilage mit zum Teil unveröffentlichtem Archivmaterial.

Anzeige

Darin enthalten ist eine doppelseitige Grafik, die Detailpläne der DDR-Grenztruppen zum Bau einzelner Mauerabschnitte veranschaulicht. Darüber hinaus kommen heutige Bewohner des Mauerstreifens zu Wort. In einem großen Interview vermittelt Bundespräsident Christian Wulff seine Sicht der Ereignisse um den 13. August 1961. Hinzu kommt ein Nachdruck des Extrablatts der Berliner Morgenpost vom Vormittag des 13. August 1961.
Die Sonderbeilage wird auf morgenpost.de durch ein Muliimedia-Special ergänzt. Besucher können eine virtuelle Mauertour durch Berlin unternehmen und sich über Chronologie und Hintergründe informieren.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige