Pocher bekommt Sportsendung bei Sky

Erst RTL, nun auch Sky: Oliver Pocher wird künftig auch bei dem privaten Sportsender für die Bundesliga-Show "Samstag LIVE" vor der Kamera stehen. Der 33-Jährige wird zusammen mit Jessica Kastorp Spiele analysieren und Interviews mit den Fußball-Profis führen, jedoch ohne Klamauk.

Anzeige

"Ich freue mich, in die seriöse Berichterstattung einzugreifen und so ein neues Tätigkeitsfeld zu betreten. Erst die ganze Woche Fußball und Sport auf Sky anschauen und dann noch am Samstag live darüber berichten. Ein Traumjob!", wird Pocher in einer Mitteilung zitiert. Sky-Sportchef Burkhard Weber: "Wir haben Oliver Pocher als großen Fußballfan und Fachmann verpflichtet, der als Top-Entertainer die Sendung weiter entwickeln soll. ‚Samstag LIVE!‘ hat als Zielsetzung, den Bundesliga-Fußball und andere Sportarten auch von einer anderen – unterhaltenden Seite – zu beleuchten. Oliver Pocher wird dies mit seiner Art garantiert gelingen." Am 6. August 2011 feiert Pocher seine Sky-Premiere.
Vor zwei Wochen wurde verkündet, dass Pocher bei RTL anheuern werde. Dort wird er in der nächsten TV-Saison die neue Quiz-Show “Alle auf den Kleinen” präsentieren. In verschiedenen Aufgaben, von Spielen bis zum Quiz, soll er dabei zeigen, dass er “einstecken” kann. Außerdem wird es bei RTL neue Folgen der bereits etablierten Quizshow “5 gegen Jauch” mit Pocher als Moderator geben. Seine Sat.1-Sendung "Die Oliver Pocher Show" war wegen schlechter Quoten abgesetzt worden.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige