Spiegel bringt Android-App auf den Markt

Nachdem Spiegel Online eine Android-App startete, ist das Printmagazin nun auch auf Android-Geräten lesbar. Das aktuelle Heft ist sogar kostenlos verfügbar.

Anzeige

Für Abonnenten des gedruckten Spiegel kostet die digitale Ausgabe, die sonntags schon um 8 Uhr erscheint, 50 Cent. Ansonsten kostet sie 4 Euro. Die App gibt nicht nur die Heftinhalte wider, sondern auch exklusive Video-Reportagen, Slideshows und eine Dokumentation von Spiegel TV.
Spiegel Online ist seit Ende Juni bereits auf dem Android-Markt vertreten, die Anwendung ist kostenlos.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige