Frauenfußball-WM sorgt für Twitter-Rekord

Doppelrekord dank Fußball-Highlights: Das Finale der Frauenfußball-WM sorgte mit 7196 Tweets pro Sekunde (TPS) für einen neuen weltweiten Zwitscher-Bestwert. Kurz darauf drohte der schon wieder zu fallen, denn mit einer TPS-Rate von 7166 kam das dramatische Elfmeterschießen zwischen Brasilien und Paraguay während der Copa America nah an den neuen Rekord ran.

Anzeige

Damit egalisierten gleich zwei Events den alten Rekord, der während des Neujahrsbeginn in Japan aufgestellt wurde. Damals lag die Tweets per Sekunden-Rate bei 6.939 Postings.

Dem nicht genug konnte Twitter gleich noch einen weiteren Rekord verkünden. Der Microblogging-Dienst knackte gerade die Marke von 200 Millionen Nutzern.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige