Dementi: Kein Frauenfußball in der „Sportschau“

In der vergangenen Woche hatte die Bild-Zeitung berichtet, dass die ARD plane, Frauenfußball-Bundesligaspiele in der "Sportschau" zu zeigen. Nun dementiert ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky den Bericht. "Ich halte es derzeit für ausgeschlossen, dass wir regelmäßig Spielberichte aus der Frauen-Bundesliga zeigen", sagte er taz.

Anzeige

Auch wenn die Frauenfußball-WM Traumquoten erziele, sei das nicht auf den alltäglichen Ligabetreib übertragbar. "Wie bisher werden wir den Frauen-Fußball in den dritten Programmen abbilden", so Balkausky. Was Länderspiele betreffe, müsse man die Entwicklung des Frauenfußballs beobachten. Erst dann könne man gegebenenfalls überlegen, ob man die Spiele in der Primetime zeigt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige