11Freunde erscheint mit vier Covern

Zum ersten Mal in der Geschichte des Magazins erscheint die kommende Ausgabe der 11Freunde mit vier verschiedenen Titelbildern: Die in schwarz-weiß gezeichneten Porträts von Jürgen Klopp, Manuel Neuer, Mario Götze und Cacau zieren die Cover. Die Stars sind die Gewinner des Preises "11", der erstmalig auf der 11Freunde-Meisterfeier am 18. Juli im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz überreicht wird.

Anzeige

"Uns lag am Herzen noch einmal all die Persönlichkeiten zu würdigen, die für eine großartige Saison gesorgt haben", kommentiert Chefredakteur Philip Köster. "Und es war nur logisch, dass wir den Preisträgern dann auch vier unterschiedliche Titelbilder spendiert haben. Und nebenbei: In der Redaktion wurde ebenfalls engagiert über die herausragenden Spieler debattiert. Da waren wir froh, dass uns eine hochkarätig besetzte Jury die Arbeit abgenommen hat."
Dieser Jury gehörten unter anderem Bundestrainer Joachim Löw, 11Freunde-Kolumnist und Trainerlegende Hans Meyer und DFL-Geschäftsführer Holger Hieronymus an. Sie wählten die herausragenden Persönlichkeiten der abgelaufenen Bundesliga-Saison 2010/2011 in sieben Kategorien. Die Gewinner lauten: Manuel Neuer (Spieler der Saison), Jürgen Klopp (Trainer der Saison), Jörg Schmadtke (Manager der Saison), Mario Götze (Newcomer der Saison), Cacau (Bester Nebendarsteller) und die Fans von Borussia Dortmund (Bestes Publikum). In der Kategorie "Bestes Fan-Medium" erhält Trainer Baade (www.trainer-baade.de) den Sonderpreis von der Redaktion.
Im Supplement der aktuellen Ausgabe werden alle Gewinner mit einer Laudatio eines Jurymitglieds geehrt und die weiteren Platzierungen genannt. Außerdem wird die komplette Jury vorgestellt und 11Freunde-Kolumnist Günter Hetzer kommentiert die Ergebnisse der Wahl.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige