3sat TV- & Kulturmagazin kommt in den Handel

3sat geht mit seiner Programmzeitschrift ab dem 24. Juni in den Verkauf. Das 3sat TV- & Kulturmagazin wird es im Zeitschriften- und Buchhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz für zwei Euro zu kaufen geben. Von der Gesamtauflage zwischen 25.000 und 30.000 Exemplaren gehen rund 13.000 in den Einzelhandel.

Anzeige

Den Verkauf des vierteljährlich erscheinenden Magazins bezeichnet 3sat als "wichtigen Schritt in Richtung Zuschauerbindung". Dem trage auch die neue Titeloptik Rechnung, die das 3sat-Motto "anders fernsehen" klar übersetzt, und der neue inhaltliche Aufbau mit einem erweiterten TV-Planer, der täglich "das Beste in 3sat" aus drei Monaten bietet. Ausgewählte Programme sind zudem in Hintergrundartikeln aufbereitet.

Die Titelgeschichte der neuen Ausgabe für die Monate Juli, August und September ist der Sopranistin Annette Dasch und ihrem "DaschSalon" gewidmet, einer Kombination von Liederabend und Talkshow. Weitere Themen im Heft sind unter anderem ein Thementag über Geheimgesellschaften von den Freimaurern bis zu modernen Geheimdiensten und die Themenwoche "Stop or Go" über die Zukunft des Autos.

Das 3sat-Magazin erscheint seit 2005. Im Abonnement ist es seit 2008 erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige