Anzeige

Jill Abramson

Jill Abramson über ihren neuen Posten als erste Chefredakteurin der New York Times

Anzeige

Ich weiß, dass ich diesen Job nicht bekommen habe, weil ich eine Frau bin. Sondern weil ich diejenige bin, die am besten für ihn qualifiziert ist. Nichtsdestotrotz: Der Chefredakteursposten der New York Times ist eine unverzichtbare Position in der Gesellschaft, und eine Frau wird künftig die Redaktion leiten. Das ist bedeutungsvoll 

Mehr zum Thema

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige