Anzeige

„Sänk ju for following @DB_Bahn“

Was sich neckt, das liebt sich: Die Bahn will am morgigen Mittwoch um exakt 6.00 Uhr mit ihrem eigenen Twitter-Kanal online gehen. Bevor das neue Social-Media-Team zeigen kann, was in ihm steckt, macht sich die einheimische Twitter-Community erst einmal kräftig über die Neulinge lustig. So wird vermutet, dass der erste Tweet logischerweise nur lauten kann: "Die Eröffnung des Twitterkanals von @db_bahn verspätet sich leider um 15 Miunten. Wir bitten um Ihr Verständnis."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige