Knolle wird Social-Media-Chefin bei Condé Nast

Blogger-Karriere: Julia Knolle, Mit-Gründerin von Deutschlands erfolgreichstem Modeblog, Les Mads, wechselt zu Condé Nast. Bei den Münchnern wird die 28-Jährige Editor-at-Large für die Social-Media-Aktivitäten aller Marken des Verlages. Als solche soll sie die digitalen Produkte des Medienhauses betreuen und sämtliche Social-Media-Aktivitäten koordinieren. Die Bloggerin soll künftig gemeinsam mit den Redaktionsleitern Doris Huber und Krischan Lehmann […]

Anzeige

Blogger-Karriere: Julia Knolle, Mit-Gründerin von Deutschlands erfolgreichstem Modeblog, Les Mads, wechselt zu Condé Nast. Bei den Münchnern wird die 28-Jährige Editor-at-Large für die Social-Media-Aktivitäten aller Marken des Verlages. Als solche soll sie die digitalen Produkte des Medienhauses betreuen und sämtliche Social-Media-Aktivitäten koordinieren.

Die Bloggerin soll künftig gemeinsam mit den Redaktionsleitern Doris Huber und Krischan Lehmann das redaktionelle Leitungsteam von Condé Nast Digital bilden. Zudem startet sie ein eigenes Blog auf Vogue.de.

"Die größte Herausforderung der Digitalisierung ist es, die Kompetenzen unserer starken, traditionsreichen Printmarken medienadäquat in die digitale Welt zu übertragen. Dabei sind unsere Social-Media-Aktivitäten von großer strategischer Bedeutung", sagt Tobias Oswald, Geschäftsführer von Condé Nast Digital Deutschland. "Mit ihrem außergewöhnlichen Gespür für Online-Trends, ihrer Kreativität und ihrer Leidenschaft für Mode passt Julia Knolle hervorragend in unser Führungsteam. Sie wird es mit neuen Ideen bereichern und die digitale Weiterentwicklung unserer Marken vorantreiben."

"Condé Nast ist international ein Synonym für stilprägenden Modejournalismus. Für Fashion-Blogger in der ganzen Welt sind die Condé-Nast-Titel eine wichtige Referenz und Inspirationsquelle. Marken wie Vogue jetzt in meinem ‚Heimat-Medium‘, dem Internet, mitgestalten zu können, ist eine herausfordernde Aufgabe, auf die ich mich sehr freue", sagt Knolle.

Die 28-Jähirge gründete zusammen mit Jessica Weiss Les Mads, das mittlerweile zu Burda gehört. Vor einem Jahr zog sich Knolle bei dem Fashion-Blog zurück.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige