MEEDIA erobert auch die AGOF-Spitze

Jetzt bestätigt es auch die AGOF: In weniger als drei Jahren hat sich MEEDIA zum führenden deutschen Online-Angebot unter den Mediendiensten entwickelt. Bei der am Donnerstag veröffentlichten offiziellen Reichweitenstatistik liegt MEEDIA mit 270.000 Unique Visitors zum ersten Mal auf Platz eins und verdrängt den bisherigen Spitzenreiter Horizont.net. Auf Platz drei folgt die Website von Werben & Verkaufen. Die AGOF hat die Zahlen für Januar 2011 ermittelt und startet damit die monatliche Ausweisung.

Anzeige

Für MEEDIA ist der Spitzenplatz bei der AGOF dabei nicht die erste Erfolgsmeldung. Zuletzt hatte sich das Portal bereits mehrfach Platz eins der monatlichen Traffic-Wertung der IVW gesichert. Die jetzt ermittelten 270.000 Unique User markieren gleichzeitig den höchsten je von einem Medien-Fachportal erreichten Wert. Horizont.net kommt auf 260.000 einzelne Besucher, Wuv.de auf 240.000.

Besonders beeindruckend: Gegenüber dem ersten Quartal 2010 legte MEEDIA gleich um 110.000 Unique User (plus 68,8 Prozent) zu. Ein toller Erfolg und ein Signal, dass die Medienwelt sich immer stärker online über Branchenthemen informiert. Als Nummer eins wird MEEDIA weiter über die wichtigsten Themen berichten, Hintergründe analysieren und Trends aufspüren.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige