Anzeige

Auto Test erweitert Service- und Ratgeberangebot

Springers Zeitschrift Auto Test schärft ihr redaktionelles Profil: Ab kommendem Mittwoch kommt das monatlich erscheinende Heft mit einem erweiterten Service- und Ratgeberteil zum Thema Autokauf sowie neuen Serien und Rubriken auf den Markt.

Anzeige

"Kaufberatung ist unsere Kernkompetenz. In Zeiten der medialen Reizüberflutung bieten wir einmal im Monat alles Wissenswerte und Wesentliche zum Thema Auto – kompakt, verständlich und unterhaltsam", so Olaf Schilling, Chefredakteur Auto Test. In der ersten überarbeiteten Ausgabe werden der Audi A6 und Audi A7 sowie der Opel Astra detailliert vorgestellt.
In der neuen Rubrik "Technik im Detail" erklären die Auto Test-Experten beispielsweise die Brennstoffzelle und prüfen die Kindersicherheit im Auto. Infografiken geben einen Einblick in komplexe Bereiche.
Aktuell kommt die Auto Test auf einen Gesamtverkauf von 215.924 Exemplaren (IVW I/2011). Dies bedeutet im Vergleich zum Vorjahresquartal ein Plus von drei Prozent. Im 5-Jahres-Trend hat sie sogar 65 Prozent an Auflage hinzugewonnen.  

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige