Anzeige

FR: Festerling neuer Redaktionsleiter Frankfurt/Rhein-Main

Der Umbau der Frankfurter Rundschau schreitet voran. Wie die Zeitung nun bekannt gibt, bekommt die Stadtredaktion Frankfurt und die Regionalredaktion Rhein-Main eine gemeinsame Führungsspitze. Die Leitung übernimmt Arnd Festerling. Bislang leitet der 50-Jährige das Ressort Politik/Wirtschaft.

Anzeige

ie Chefredaktion und das Verlagsmanagement sehen in der Berufung Festerlings einen wichtigen Schritt zur weiteren Stärkung der lokalen und regionalen Kompetenz der FR. "Arnd Festerling mit seiner hohen fachlichen Expertise und seinem ausgeprägten journalistischen Profil ist an dieser Stelle für uns ein besonderer Gewinn", kommentieren die FR-Chefredakteure Joachim Frank und Rouven Schellenberger.

Die Rundschau ist unter den Qualitätszeitungen der größte Auflagen-Verlierer des ersten Quartals 2011. Im Gesamtverkauf (124.605) liegt die FR heftige 12,5% unter den Vorjahreszahlen. Allein bei den Abonnenten verlor man 11,3%. In etwa sechs Jahren gingen dem Blatt fast 50.000 Abos verloren.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige