Moutafis soll B2B-Bereich bei Chip ausbauen

Chip Online baut sein Business-Angebot aus und holt dafür Jannis Moutafis (53) an die Spitze. Mit der neuen Position will sich das Münchner Medienhaus auf weiteres Wachstum in diesem Bereich einstellen. Ausschlaggebend dafür sind Trends wie Cloud Computing und Software als internetbasierte Dienstleistung, die professionelle Informationstechnologie zunehmend auch zu einem Thema für Mitarbeiter ohne besondere IT-Ausbildung mache.

Anzeige

Der neue Leiter B2B-Publishing hat nach seiner Tätigkeit als Autor für Fachmedien in den neunziger Jahren als Business Development Manager für den US-Verlag CMP Media gearbeitet. Dort war der 53-Jährige an der Einführung der deutschen Ausgaben der Zeitschriften Computer Reseller News, InformationWeek und Network Computing in Deutschland beteiligt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige