Tuning-Magazin kommt als iPad-App

Mit der Zeitschrift Tuning startet der Delius Klasing Verlag seine erste Magazin-App für das iPad. Ab sofort gibt es das Heft, das in diesem Jahr 25 Jahre alt wird, in einer ePaper-Version mit Zusatzinhalten für Apples mobiles Gerät.

Anzeige

"Mit der neuen iPad-App bauen wir die Marktführerschaft von Tuning im Segment der Tuning-Medien aus und vernetzen damit Print- und Online-Inhalte auf einer Oberfläche", sagte Chefredakteur Andreas Becker zum Start der App.
Das Programm bietet neben einer Volltextsuche Bonusmaterial in Form von Fotogalerien und Filmen zu den einzelnen Leser-Fahrzeugen im Heft sowie Links zu Produkten und Webseiten. Sobald eine neue Ausgabe von Tuning im App-Store verfügbar ist, bekommt der Kunde eine automatische Benachrichtigung. Jedes digitale Heft kostet 2,39 Euro.
"Nach dem Start unserer Tuning-App werden wir in absehbarer Zeit weitere Magazine aus unserem Portfolio ebenfalls als ePaper-Ausgabe anbieten", so Verlagsleiter Markus Gries zur weiteren Planung in diesem Segment.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige