Rucktäschel verlässt HMS-Journalismusstudiengang

Offenbar verliert die Hamburg Media School wieder einmal eine Studiengangsleiterin im Bereich Journalismus. Annamaria Rucktäschel werde die Schule verlassen, wie Kai-Hinrich Renner in seiner Medienkolumne berichtet.

Anzeige

Rucktäschel hatte das Amt seit 2009 bekleidet. Sie hatte damals Anja Würzberg abgelöst, die wiederum 2007 Carolin Emcke abgelöst hatte. Warum Rucktäschel nun den Journalismus-Studiengang verlässt und ob sie wieder an die Universität der Bildenden Künste in Berlin zurückkehren wird, ist noch völlig offen. Eine offizielle Stellungnahme der Schule zur Sache gibt es nicht.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige