Anzeige

„Echo“: Neue Produktionsfirma für den Musikpreis?

Alle drei Jahre wird die Produktion der Gala des wichtigsten deutschen Musikpreises neu ausgeschrieben. Als mögliche Konkurrenten zur bisherigen Produktionsgesellschaft MME sieht Kai-Hinrich Renner unter anderem Brainpool aus Köln.

Anzeige

Möglich sei auch, dass Werner Kimmig sich bewirbt. Er hatt die Sendung bis 2008 produziert. Ein Statement des Bundesverbands Musikindustrie zur Sache gibt es nicht.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige