ProSieben schlägt bei kabel eins zu

René Carl ist ab dem 1. April stellvertretender Geschäftsführer von ProSieben. Zuletzt als Vize-Geschäftsführer bei kabel eins, leitete der 37-Jährige zudem seit Ende 2010 als Senior Vice President den Bereich Channel & Content Operations der Sendergruppe. Diesen Posten übernimmt der 41-jährige Marc Elbers. ProSieben hat damit seine komplette Spitze ausgewechselt. Denn Anfang März war bereits ein weiterer Wechsel in der Sender-Geschäftsführung bekannt geworden.

Anzeige

ProSieben-Geschäftsführer Thilo Proff hatte sich entschlossen, das Unternehmen nach 13 Jahren zu verlassen. Seine Position übernimmt Jürgen Hörner, der zuvor kabel-eins-Geschäftsführer war.
Sein neuer und alter Stellvertreter, René Carl, kam 1997 zu kabel eins, wurde 2002 Abteilungsleiter Information, 2005 Chefredakteur und 2006 dann Leiter Programmstrategie & -operations beim Sender. Marc Elbers kam 2009 als Programmstratege zu Sat.1 und verantwortete seit Dezember 2010 Channel Operations im Bereich von René Carl.
Auch der Nachfolger von Carina Teutenberg, die ab dem 1. April zur Senior Vice President Factual befördert wird, als Vice President Information & Magazine steht nun fest. Es ist Sven Pietsch, der bisher stellvertretender Chefredakteur von ProSieben und Head of Boulevard & Infotainment war. Der 44-Jährige kam 1998 zum Sender, leitete die Redaktion "taff", dann den Bereich Boulevard.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige