M.DuMont Schauberg: Politik-Chef wird Pressesprecher

Rollenwechsel für Wolfgang Brüser: Der 59-Jährige gibt seinen Posten als Politik- und Desk-Chef des Kölner Stadt-Anzeigers auf, um künftig für die Mediengruppe M. DuMont Schauberg zu sprechen. Ab 1. April leitet er den Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit und übernimmt zusätzlich die Leitung des Veranstaltungsforums studio dumont.

Anzeige

Zuvor war Isabella Neven DuMont für diesen Bereich tätig, die Ende Januar in den Vorstand des Verlages.  
Brüser war Politik- und Desk-Chef des Kölner Stadt-Anzeiger, zuvor verantwortete er als Redaktionsleiter das Tabloid Kölner Stadt-Anzeiger DIREKT. Davor war er als Ressortleiter und als Regional-Reporter für die Kölner Stadtausgabe tätig. Er hatte verschiedene Leitungsfunktionen für die Zeitung inne.
Cornelia Seinsche wird Brüsers Stellvertreterin und verantwortet schwerpunktmäßig die interne Kommunikation, die Veranstaltungsorganisation und das Corporate Design der Mediengruppe.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige