Burkhard Schmidt verlässt Jahr-Holding

Geschäftsführer Burkhard Schmidt verlässt die Jahr-Holding. Das berichtet das Hamburger Abendblatt. In der Holding bündelt die Jahr-Familie ihre Unternehmensanteile. Dazu gehört auch die Beteiligung an dem Verlagshaus Gruner + Jahr. Schmidt will sich offenbar den Wunsch erfüllen und eine eigene Vermögensverwaltung gründen.

Anzeige

Sein Nachfolger steht bereits fest. Es soll Winfried Steeger werden. Der 61-jährige ist Gesellschafter der Kanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer, die schon länger die Familie Jahr berät.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige