Spiegel Online startet Karriere-Ressort

Spiegel Online startet in Kooperation mit manager-magazin.de ein Ressort namens "Karriere Spiegel". Dort wolle man Kompetenzen zu Berufsthemen bündeln, so Geschäftsführerin Katharina Borchert. Das berichtet Horizont.

Anzeige

Borchert erklärt in der aktuellen Ausgabe, man wolle damit die Lücke zwischen dem Schul Spiegel, Uni Spiegel und dem manager magazin schließen. Dabei hoffe man auf lukrative Werbegelder für Recruiting- und Employer-Branding-Kampagnen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige