Anzeige

Holtzbrinck verkauft Golem.de

Die Computec Media AG hat mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. Januar 2011 die Klaß & Ihlenfeld Verlag GmbH von der Holtzbrinck Digital Incubation GmbH zu 100 Prozent übernommen, die Golem.de betreibt.

Anzeige

Das 1997 gegründete Portal richtet sich in erster Linie an beruflich orientierte Computeranwender.Mit 1,72 Mio. Unique Usern gehört Golem.de zu den führenden IT-News-Portalen in Deutschland. Holtzbrinck hatte die Webseite 2007 erworben. 

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige