Arte-Direktor bewirbt sich als SR-Intendant

Begehrtes Amt: Der Arte-Programmdirektor Christoph Hauser will Intendant des Saarländischen Rundfunk werden. Er habe sich kurz vor Ablauf der Frist am Mittwoch beworben, berichtet Sueddeutsche.de. Ebenfalls zur Wahl steht der Verwaltungsratschef im SR, Thomas Kleist.

Anzeige

Wie es bei Sueddeutsche.de heißt, tritt Hauser mit Billigung der Saarbrücker Staatskanzlei an, in der der CDU-Politiker Peter Müller regiert. Sein Konkurrent, der 55-jährige Kleist, ist Medienjurist und gilt als SPD-nah, wolle aber nicht als Bewerber eines politischen Lagers antreten, sagte er. Beide Männer gelten der SZ zufolge als fähig.
Der erste mögliche Termin für die Wahl des neuen SR-Intendanten wäre die Rundfunkratssitzung am 11. April. Die Wahl finder statt, weil der bisherige Senderleiter, Fritz Raff, am 27. Januar verstorben ist.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige