„Wochenshow“: Sat.1 holt Lück zurück

Die "Wochenshow" soll wieder auf Sendung gehen – und dabei soll fast alles so bleiben, wie es war: Der Spiegel berichtet, dass Sat.1 bei der Neuauflage der Comedy-Sendung auf den alten Gastgeber Ingolf Lück setzt. Auch auf die anderen alten Gesichter, wie Anke Engelke, Bastian Pastewka oder Markus Maria Profitlich soll nicht verzichtet werden.

Anzeige

Sie sollen aber nur als Gäste auftreten. Beim festen Team der "Wochenshow" setzt Sat.1 eher auf den Nachwuchs: Neben Axel Stein werden unter anderem Karoline Kebekus und Friederike Kempter mit an Board sein. Der Sendetermin steht noch nicht endgültig fest, wurde aber für das erste Halbjahr angekündigt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige