Bongusto kündigt Programmoffensive an

Bei Burdas Essens- und Genuss-Sender Bongusto soll sich ab dem 18. April einiges ändern. Insgesamt stehen dann acht neue Formate auf dem Sendeplan. Die größten Hoffnungen verbinden die Macher mit „100 Meilen – ein kulinarisches Abenteuer“. Sechs Familien werden dabei begleitet, wie sie sich 100 Tage nur von Nahrungsmitteln ernähren, die aus einem Umkreis von 100 Meilen stammen.

Anzeige

Weitere Programm-Neuerungen sind die Formate „Rick Stein – Köstliches Asien“, „Nordlichter – kulinarisch skandinavisch“, die „Hairy Bikers“ und die Eigenproduktion „Shane’s World“. Shane McMahon, ein Ire mit österreichischen Wurzeln, soll dabei einmal essend durch Deutschland reisen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige