Anzeige

ARD bringt „Brennpunkt“ zu Guttenberg-Rücktritt

Anlässlich des Rücktritts von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg bringt das Erste am heutigen Dienstag einen "Brennpunkt" zum Thema. Ulrich Deppendorf wird die Sendung moderieren, die sich mit den Reaktionen auf zu Guttenbergs Entscheidung und den Überlegungen über seinen möglichen Nachfolger beschäftigen wird.

Anzeige

Als Interviewgäste sind der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer und Bundesaußenminister Guido Westerwelle angefragt. Die Sendung beginnt um 20.15 Uhr, im Anschluss an die "Tagesschau". Dadurch wird die Übertragung des DFB-Pokal-Halbfinals auf 20.25 Uhr verschoben.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige