Burda und ProSieben drucken Red-Sonderheft

Anlässlich der 83. Verleihung der Academy Awards kommt das Sonderheft Red – Stars, Lifestyle & More in den Handel. Unter der Leitung von Chefredakteur Robert Pölzer ist das Hochglanz-People-Magazin in Zusammenarbeit zwischen Burda und der gleichnamigen Sendung auf ProSieben entstanden.

Anzeige

Red – Stars, Lifestyle & More will den Glamour der Oscar-Verleihung mit Bildern und Hintergrundberichten an den Kiosk bringen, heißt es in einer Mitteilung. Zielgruppe sind vor allem Frauen zwischen 20 und 40 Jahren, die sich für den Style und das Leben internationaler Stars interessieren.
"Neben News und Reportagen aus der Welt der Prominenten bieten wir den Lesern in einem Ratgeber- und Serviceteil viele Anregungen in Sachen Fashion, aber auch Tipps und Inspirationen in Rubriken, wie Reise, Food oder Home und Style", sagte Pölzer. Mit einem Umfang von 100 Seiten, zum Copypreis von zwei Euro und in einer Druckauflage von 300.000 Exemplaren erscheint Red zunächst als einmalige Sonderausgabe in der Women & Entertainment Group der Burda Medien Park Verlage Offenburg.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige