Sony arbeitet an Gamer-iPad

Sony beschreitet neue Wege im Mobile-Gaming: Neben dem Xperia-Play-Smartphone arbeitet der japanische Konzern offenbar auch an einem iPad-Konkurrenten, berichtet das Blog Engadget. Das Gerät soll auf den Namen S1 hören und besonders zur Wiedergabe von Spielen, Videos und Musik geeignet sein.

Anzeige

Das S1 hat dem Engadget-Bericht zufolge einen 9,4-Zoll-Touchscreen, zwei Kameras, WLAN, einen USB-Port und läuft mit dem Betriebssystem Android 3.0. Nutzer könnten alte Playstation-1-Games sowie neu entwickelte Titel für den PSP-Nachfolger NGP spielen, heißt es. Zudem soll es möglich sein, über das Tablet andere Sony-Geräte wie zum Beispiel Bravia-Fernseher zu bedienen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige