Die WAZ bringt HIFI-Digital jetzt vierteljährig

Nachdem der zur WAZ-Gruppe gehörende Reiner H. Nitschke-Verlag im vergangenen Jahr das Stereo-Sonderhet Hifi-Digital erfolgreich getestet hatte, geht es jetzt in Serie. Das Magazin soll erst einmal vierteljährlich erscheinen und "Informationen, Tipps und Orientierung rund um die digitale Revolution in der Unterhaltungselektronik" bieten.

Anzeige

Themen im Heft sind unter anderem Musik-Streaming, Netzwerkspielen und Pod-Docking-Stations. Zudem beinhaltet das aktuelle Heft einen Vergleich der unterschiedlichen digitalen Tonformate und Musik mit hoher Qualität im Internet.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige