buten un binnen: Schulenberg wird Redaktionsleiter

Aus der kommissarischen Leitung wird nun ein fester Posten: Guido Schulenberg wird ab 15. Februar neuer Redaktionsleiter beim Regionalmagazin buten un binnen von Radio Bremen TV. Seit einem Jahr verantwortete er das Team übergangsweise neben der Leitung der Radio-Bremen-Nachrichtenredaktion.

Anzeige

Bis zur Neubesetzung wird Chefredakteur Martin Reck diese Funktion zusätzlich übernehmen. Radio Bremen-Programmdirektor Dirk Hansen gratulierte dem neuen Redaktionsleiter: "Guido Schulenberg arbeitet seit Jahren verantwortlich, kompetent und kollegial an multimedialen journalistischen Radio Bremen-Produkten." Radio Bremen-Intendant Jan Metzger fügte hinzu: "Ich bin sicher, dass Guido Schulenberg die Herausforderung meistern wird, diese wichtige Sendung weiter in die Zukunft zu entwickeln."
Schulenberg ist studierter Politikwissenschaftler und absolvierte nach seinem Studium beim NDR ein Volontariat. Danach arbeitete er beim NDR u. a. in der Magazin-Redaktion in Hannover. 1990 übernahm er die Chefredaktion des nordrhein-westfälischen Lokalsenders "Funk im Vest“. 1998 kehrte er zum NDR zurück und wurde Leiter der Redaktion Aktuelles/Sport im Landesfunkhaus Niedersachsen. 2006 entsandte ihn der NDR als Abteilungsleiter Wort zum Nordwestradio, dem gemeinsamen Programm von Radio Bremen und dem NDR. Im Februar 2007 wurde er bei Radio Bremen zum Leiter der Fachredaktion Nachrichten berufen. Schulenberg ist Schulungs- und Volontärsbeauftragter von Radio Bremen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige