Sven Scheffler verlässt Handelsblatt.com

Überraschung in der Online-Redaktion des Handelsblatt: Sven Scheffler wird am Montag und damit drei Tage vor dem Relaunch der Seite die Führung des Web-Portals abgeben. Das bestätige Chefredakteur Gabor Steingart auf MEEDIA-Anfrage. Man habe sich im freundlichen Einvernehmen getrennt. Scheffler werde in absehbarer Zeit das Unternehmen verlassen, vorher aber noch die iPad-Applikation Handelsblatt kompakt zuende entwickeln. Die kommissarische Leitung von Handelsblatt.com übernimmt Peter Brors.

Anzeige

Scheffler war seit 2008 Chefredakteur von Handelsblatt.com. Bevor der 39-Jährige den Posten übernahm, war er Geschäftsführender Redakteur für Junge Karriere und Perspektiven. Zudem war er verantwortlich für den Relaunch der Site www.karriere.de. Mit den Portalen studiVZ und Xing trieb er außerdem eine intensive Kooperation und Verzahnung von Print und Online voran. Zuvor war er als Stellvertretender Chefredakteur von Business News tätig.
Das Impressum der Düsseldorfer Wirtschaftszeitung führt Brors als Stellvertretenden Chefredakteur. Der 44-Jährige und Steingart haben eine gemeinsame Vergangenheit bei der Spiegel Gruppe. Denn erst vor drei Jahren wechselte der Handelsblatt-Vize vom Manager Magazin nach Düsseldorf. Zuletzt leitete er das iPad-Team der Wirtschaftszeitung.
In den vergangenen Monaten konnte das Webportal mit ordentlichen Zuwächsen punkten. Im Januar erreichte die Seite rund zehn Millionen Visits. Das bedeutet im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von fünf Prozent.
Trotzdem dürfte die Entwicklung des Portals hinter den Erwartungen von Gabor Steingart geblieben sein. Denn ein starkes Online-Portal gehörte von Anfang an zu den Grundpfeilern des Konzeptes des neuen Chefredakteurs. So führte Steingart kurz nach seiner Amtsübernahme die erste 24-Stunden-Web-Redaktion aus. In der Nacht übernahmen die US-Kollegen in den Korrespondenten-Büros die Steuerung und Bestückung der Homepage mit den wichtigsten Business-News.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige