Tomorrow Focus übernimmt Jameda.de

Tomorrow Focus übernimmt mit Wirkung zum 3. Februar das Arztbewertungsportal Jameda.de. Der Kaufpreis der noch ausstehenden Anteile in Höhe von 49,01 Prozent beträgt 850.000 Euro. Philipp Goos, seit 2008 Leiter der Unternehmensentwicklung der Tomorrow Focus AG, wird zum neuen Geschäftsführer der Gesellschaft berufen.

Anzeige

Zusammen mit den Gründern Barbara und Michael Nowak, Markus Reif sowie Jan Richter wird er das Unternehmen weiterentwickeln. Stefan Winners, Vorstandsvorsitzender bei Tomorrow Focus, sagte: "Jameda.de gewinnt seit dem Launch kontinuierlich an Reichweite und wächst weiterhin stark. Dieser Erfolg ist dem Engagement und der hervorragenden Arbeit der Gründer um Michael Nowak und Markus Reif zu verdanken. Gemeinsam mit Philipp Goos bilden sie ein schlagkräftiges Team, um die derzeitige Marktstellung von Jameda weiter auszubauen und das Unternehmen in die nachhaltige Profitabilität zu führen."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige