Tina Kulow wird Facebook-Sprecherin

Erst machte ihre Agentur nur die PR für das Social Network, zum 1. Februar wird Tina Kulow festangestellte Sprecherin von Facebook für Deutschland, Österreich und der Schweiz. Aus diesem Grund schließt sie ihre Agentur Kulow-Kommunikation.

Anzeige

"Meine Agentur und sehr erfreulicherweise auch das Team werden von meiner seit vielen Jahren geschätzten Kollegin Nina Heine übernommen, die mit ihren Mitarbeitern ab sofort in den Räumen der Sternstrasse 67 sitzt", schreibt sie auf ihrer Homepage.  Das neue Team werde auch die Arbeit für einige ihrer Kunden weiterführen.
Bevor sie 2001 die Agentur Kulow-Kommunikation gründete, arbeitete Kulow als Redakteurin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Sat.1 und als Director Corporate Communications bei der Kabel New Media AG.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige