Wieder neuer Sendeplatz für „Stars & Stories“

"Stars & Stories" erhält zum dritten Mal einen neuen Sendeplatz. Nach einem Jahr wirft der Sender das Bouelvardmagazin wieder aus der Primetime. Wie Dwdl.de berichtet, soll das Format ab März am Vorabend laufen.

Anzeige

Gestartet war das Promimagazin mit Moderatorin Verena Wriedt ursprünglich am Sonntagabend, war dort aber ebenso wenig erfolgreich wie auf seinem derzeitigen Sendeplatz montags um 22.15 Uhr.
Ab dem 5. März soll "Stars & Stories" nun eine weitere Chance auf einem neuen Sendeplatz erhalten. Dann wird das von N24 produzierte Format immer samstags um 17.30 Uhr über die Bildschirme flimmern.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige