Editions: AOL werkelt an eigenem iPad-Magazin

Der Internetpionier AOL sucht sich ein neues Geschäftsfeld: Mit seinem eigenen iPad-Magazin Editions geht der Konzern unter die Verleger. Der Slogan für das Heft lautet "The Magazine That Reads You", berichtet Businessinsider.com.

Anzeige

Der Slogan ist eine Anspielung auf die wichtigste Funktion von Editions: Das Programm sammelt die Interessen seiner Nutzer und präsentiert ihnen passende Artikel aus dem Web, heißt es bei Businessinsider.com. Das Prinzip ähnelt dem von Flipboard, das die Inhalte, die Facebook-Freunde und Twitter-Follower teilen, zu einem interaktiven Magazin bündelt.
In einem siebenminütigen Video geben die App-Entwickler einen ersten Einblick in Editions.
###YOUTUBEVIDEO###

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige