Bildungsshop Unimall kauft Domain Deals.de

Der Online-Bildungsshop Unimall hat sich die Domains Deals.de gesichert und erweitert damit sein Geschäftsfeld. Was das Berliner Unternehmen unter der Webadresse der einstigen Schnäppchen-Community anbieten wird, ist ebenso wenig bekannt wie der Kaufpreis. Deals.de war 2008 für seinerzeit rund 65.000 Euro von der aha.de Internet GmbH erworben worden.

Anzeige

Der bisherige Domain-Besitzer aha.de gehört Business Angel Jens Kunath, der 2008 angekündigt hatte, Deals.de zu einem umfassenden Shopping-Portal mit redaktionellen Elementen auszubauen, Ende September 2008 war die Plattform online gegangen. Das 2005 gestartete Unimall ist führender Anbieter für rabattierte Produkte gegen Bildungsnachweis und ist Teil der Investment-Gruppe Econa.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige