Springer-Akademie startet iPad-Magazin

Stolz verkündet die Axel Springer Akademie, dass man "als erste Journalistenschule weltweit eine iPad-App entworfen und produziert" hat. Das Tablet-Magazin hört auf den Namen KRAFTWERK D und soll ein "Jahresrückblick mit Zukunft" sein. Das Projekt will über außergewöhnliche Menschen und Errungenschaften aus Wissenschaft, Kultur, Sport oder Politik berichten. Die App kostet 2,39 Euro.

Anzeige

Neben Texten bietet das iPad-Magazin noch Audio-Slideshows, 3D-Grafiken und Videos in HD-Qualität. "Tablet-Computer sind das perfekte Medium, um Geschichten multimedial zu erleben. Als Deutschlands modernste Journalistenschule und Think Tank des Verlags beschäftigen wir uns intensiv mit den Chancen neuer journalistischer Angebote“, kommentiert Schulleiter Marc Thomas Spahl. "Unser Jahresrückblick ist gleichzeitig ein Ausblick auf potenzielle Schlagzeilen des kommenden Jahres.“

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige