WAZ klagt gegen Mama-Konkurrenten

Mit einstweiligen Verfügungen geht die WAZ-Mediengruppe gegen die Konkurrenten ihrer Zeitschrift Mama vor. Das berichtet Werben & Verkaufen. Demnach musste der Verlag Luna Media sein Magazin Luna Mama bereits in Luna Mum umbenennen und der Vikant Publishing legt in seinem Titel Mama’s Life künftig eine stärkere Betonung auf das "Life".

Anzeige

Diese Einigung sei zustande gekommen, nachdem die WAZ-Gruppe dem Vikant-Verleger Andrew A. Busse wegen Verwechslungsgefahr Druck gemacht hatte, sagte dieser gegenüber Werben & Verkaufen. In seinem Sinne sei die Änderung, "da das Heft bei den Lifestyle-Magazinen und nicht im Eltern-Segment platziert werden soll".
Ob das WAZ-Magazin Mama künftig regelmäßig erscheinen wird, ist noch unklar. Noch gebe es hier keine Entscheidung, teilte die Essener Mediengruppe auf W&V-Anfrage mit.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige