RTL Now launcht iPhone- und iPad-App

RTL baut sein Video-on-Demand-Angebot für Apples Mobil-Geräte aus. Mit der 3,99 Euro teuren App können User ab sofort komplette Sendungen auch via iPad, iPhone und iPod touch erleben. Für das Bewegtbild-Programm wurde das Portal RTLnow.de für die mobile Nutzung weiterentwickelt und neu aufbereitet.

Anzeige

Das Video-on-Demand-Portal von RTL verzeichnete im November nach eigenen Angaben mehr als 17,5 Millionen Abrufe von Sendungen. Ein Großteil des RTL-Programms ist dort der nach Ausstrahlung im TV sieben Tage lang kostenlos abrufbar, das Tagesprogramm 30 Tage lang. Von Shows wie "Das Supertalent" bis zu Soaps wie "Alles was zählt" sollen diese Angebote künftig auch für iPad- und iPhone-Besitzer zur Verfügung stehen.
Robert Fahle, Leiter Mobile bei RTL interactive, sagte: "Die neue RTL-Now-App ist ein bislang in Deutschland einmaliges Bewegtbildangebot für iPad und iPhone. Die speziell für die Nutzung für iPad und iPhone entwickelte App bietet einen echten Mehrwert, denn mit ihr sind die erfolgreichen RTL-Formate ab sofort jederzeit und überall abrufbar, und das komfortabel und in bestechender Qualität. Mit der neuen App liefern wir für die Nutzer eine ideale Ergänzung zur RTL-App, die unter anderem 24 Stunden Live-TV liefert."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige