Sven Fischer tritt Madsack-Geschäftsführung bei

Neuzugang in der Führungsriege: Sven Fischer wird zum 1. Januar Geschäftsführer der Verlagsgesellschaft Madsack, berichtet die konzerneigene Hannoversche Allgemeine Zeitung. Bereits seit dem Jahr 2000 ist Fischer im Unternehmen und seit 2007 Prokurist.

Anzeige

Innerhalb der Geschäftsführung wird der 38-Jährige die Bereiche Beteiligungen, Controlling und Revision sowie die operative Führung ausgewählter Tochtergesellschaften verantworten, schreibt die HAZ. Weitere Geschäftsführer des Unternehmens sind Herbert Flecken (Vorsitzender), Thomas Düffert (stellvertretender Vorsitzender) sowie Rüdiger Garbs (Finanzen, IT, Personal).
Die Mediengruppe Madsack verlegt 17 Tageszeitungen mit einer täglich verkauften Auflage von rund 850.000 Exemplaren, darunter die Hannoversche Allgemeine Zeitung, die Leipziger Volkszeitung, die Ostsee-Zeitung aus Rostock und die Lübecker Nachrichten. Madsack verbreitet zudem nach eigenen Angaben Anzeigenblätter mit einer Wochenauflage von mehr als sechs Millionen Exemplaren.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige