Sir Christopher Meyer

Sir Christopher Meyer, ehemaliger britischer Botschafter in den USA, in Bezug auf die Veröffentlichung von vertraulichen US-Dokumenten durch Wikileaks

Anzeige

Papier hätte man in diesen Mengen überhaupt nicht stehlen können

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige