Langenberger steigt bei Burda-Vermarkter auf

Die BCN International GmbH (BCNI) baut ihre internationale Struktur aus und etabliert ein neues Sales Office in Österreich. Die Leitung des Büros in Wien von Burdas Vermarktungs-Tochtergesellschaft übernimmt ab 1. Januar Robert Langenberger.

Anzeige

Nachdem der 33-Jährige von 2005 bis 2008 erste Erfahrungen im Vermarktungsgeschäft als BCN-Vertreter für Skandinavien gesammelt hatte, übernahm er 2009 die Verantwortung für die Schweiz. Nach einem Neuaufbau konnte er den Umsatz für das BCNI konsolidieren und 2010 erfolgreich ausbauen. Zu seinem Verantwortungsbereich kommt jetzt neben der Schweiz noch die Verkaufsregion Österreich hinzu.
Helmut Weginger, der seit 1987 die Handels-Vertretung in Österreich inne hat, wird sich nach einem mehrmonatigen Sabbatical ab 2011 neuen beruflichen Herausforderungen stellen. "Wir danken Helmut Weginger sehr für die langjährige, konstruktive und freundschaftliche Zusammenarbeit und freuen uns, dass er uns als Geschäftspartner weiterhin erhalten bleibt", sagte Germán Luis Buceta, Managing Director BCN International.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige