NZZ Online-Chef wechselt ins Projektmanagement

Fredy Greuter, bisheriger Redaktionsleiter von NZZ Online, wird zum Dezember ins interne Projektmanagement des Medienunternehmens wechseln. Dort soll er eine integrierte Wirtschaftsinformationsplattform aufbauen, die im kommenden Jahr nach Verlagsangaben vorangetrieben werden soll. Greuters Nachfolger wird Urs Holdegger, der derzeit Nachrichtenchef von NZZ Online ist.

Anzeige

Greuter wird in seiner neuen Funktion direkt dem Gesamtverantwortlichen für die Medien NZZ und Leiter Publizistik, Markus Spillmann, unterstellt sein. Holdeggers neuer Posten bedarf noch einer definitiven Ernennung durch den Verwaltungsrat.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige