DerWesten.de: von Heyl wird Leiterin Online

Der nächste Web-Worker verlässt Burda: Nach dem iLab-Boss Uli Hegge, Focus Online-Chef Jochen Wegner und dem Business Developer Marc Mangold, verlässt nun auch Daniela von Heyl, Director Innovation in der Burda Women & Entertainment Group, den Verlag. Sie wechselt zur WAZ und wird neue Leiterin Online für den Bereich DerWesten.de. Damit wird die 44-Jährige auch Mitglied der Geschäftsleitung von WAZ NewMedia.

Anzeige

Von Heyl verantwortet dann unter anderem die Vermarktung, das Marketing, das Produkt- und Projektmanagement sowie den Mobilauftritt von „DerWesten.de“. Sie berichtet direkt an Erik Peper. "Wir freuen uns, mit Daniela von Heyl eine ausgewiesene Expertin im Onlinebereich für diese neue Position gewonnen zu haben“, sagt Peper.  

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige