46 Prozent sind mit ARD und ZDF zufrieden

Schlechtes Zeugnis: Weniger als die Hälfte der Deutschen (46 Prozent) sind laut einer Focus-Umfrage mit den Programmen von ARD und ZDF zufrieden. 51 Prozent sagten, dass sie für ihre Gebühren kein gutes Programm bekommen.

Anzeige

In seiner Emnid-Umfrage hat der Focus die Teilnehmer nach ihren Sympathien für politische Parteien unterteilt. So kam heraus, dass vor allem Anhänger der Grünen (58 Prozent) und der SPD (53 Prozent) mit dem Programm der Öffentlich-rechtlichen zufrieden waren. Von den Unions-Anhängern waren es 51 Prozent. Unter den Sympathisanten der Linken hielten nur 43 Prozent der Befragten das Programm für gut. Über FDP-Freunde finden sich keine Angaben in der Mitteilung.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige