Anzeige

DLD sucht Internet-Start-ups

Große Bühne für kleine Unternehmen: Das Start-up-Programm DLDGarage will auf der kommenden DLD Conference ausgewählte internationale Internet-Neugründungen präsentieren. Bis zum 1. Dezember kann sich jeder bewerben, der zwischen 2009 und dem 22. Januar 2011 ein Start-up in den Bereichen Consumer Internet auf den Markt gebracht hat bzw. bringen wird.

Anzeige

Die DLD Conference findet vom 23. bis 25. Januar 2011 in München statt. Währenddessen haben die Jungunternehmer im Rahmen der DLDGarage die Möglichkeit, mit anwesenden Investoren und Multiplikatoren ins Gespräch zu kommen. Die Start-ups, die sich erfolgreich bewerben konnten, werden zudem ins Programm integriert.

Unter der Schirmherrschaft von Yossi Vardi werden  Sonali De Rycker (Accel Partners), Mike Butcher (TechCrunch) und Stefan Winners (Tomorrow Focus AG) die Initiative unterstützen.

Für die Bewerbung ist ein "Executive Summary" erforderlich. Darin sollten Geschäftsidee, Produktbeschreibung, Konkurrenzumfeld, Geschäftsmodell und das Team vorgestellt werden. Die Unterlagen müssen bis zum 1. Dezember per E-Mail an DLDGarage@burda.com geschickt werden.  

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige