Nokia N8: Action-Film aus Handy-Cam

Bislang hat Nokia den Smartphone-Markt mehr oder weniger verschlafen. Eine Trendwende soll das N8 bescheren. Damit das gelingt, haben sich die Finnen eine geschickte Werbeidee einfallen lassen. Um zu beweisen, dass die Kamera im neuen Nokia-Smartphone überzeugen kann, wurde mit "The Commuter" ein Action-Kurzfilm komplett mit dem Handy gedreht. Das Ergebnis: ein gelungener Clip mit reichlich Action, einem gehetzten "Slumdog Millionär"-Star und einem Gastauftritt von Pamela Anderson.

Anzeige

Siebeneinhalb Minuten dauert das Werk der McHenry-Brüder, das laut Nokia ausschließlich mit der im N8 integrierten HD-Kamera entstanden ist. Dafür können sich die Bilder wirklich sehen lassen. Besonders bei Außenaufnahmen gerät die Tatsache, dass der Clip nur mit einer Handy-Cam gedreht wurde, völlig in Vergessenheit. Die Innenaufnahmen "rauschen" zumindest in der Youtube-Version etwas, doch insgesamt sind die Bilder, sollten sie tatsächlich nur mit dem Smartphone gedreht worden sein, durchaus sehenswert.
###YOUTUBEVIDEO###
Dank einer kurzweiligen Story, die im wesentlichen aus einer Actionsequenz besteht, macht der Imageclip wirklich Spaß. Ausgelöst durch ein Filmplakat, gerät ein junger Londoner (gespielt von Slumdog-Millionär-Hauptdartseller Dev Patel) auf dem Weg zu seinem ersten Arbeitstag in einen Tagtraum. Was folgt, sind wilde Verfolgungsjagden, gespickt mit einem Martial-Arts-Fight und einer schockierten Pamela Anderson, deren Louis-Vuitton-Koffer der verspätete Berufsanfänger in seiner Eile durcheinander wirbelt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige